Diese Seite weiterempfehlen

Bitte geben Sie hier Ihre Koordinaten sowie die Email-Adresse der Person ein, der Sie diese Seite senden wollen:








Dienstag, 04.04.2017

Literatur: Carlos Ruiz Zafón

"Das Labyrinth der Lichter" - packend, rasant und voller Magie

Tür-/Kassenöffnung19:00
Beginn20:00
Endeca. 21:30
LocationKlubsaal

Reservation

Package: Sitzplatz inkl. einem 2-Gang-Menü (ohne Getränke) ab 18.00 Uhr im Restaurant Kaufleuten
CHF 85.00
Sitzplatz
Ausverkauft
Sitzplatz ermässigt (mit CARTE BLANCHE)
Ausverkauft
Sitzplatz ermässigt (mit Orell Füssli Premium Card)
Ausverkauft
Sitzplatz ermässigt (mit einer Karte der Zürcher Kantonalbank)
Ausverkauft

Verlosung

Mit seinen Romanen rund um den Friedhof der vergessenen Bücher schuf Carlos Ruiz Zafón (Bild: Jerry Bauer) eine der faszinierendsten Erzählwelten aller Zeiten. Die Verheissung, die mit Der Schatten des Windes begann, findet mit seinem neuen grossen Roman Das Labyrinth der Lichter ihre Vollendung: Meisterlich verknüpft der spanische Bestsellerautor die Erzählfäden seiner Weltbestseller Der Schatten des Windes, Das Spiel des Engels und Der Gefangene des Himmels zu einem spannenden Finale, aus dem er bei uns vorlesen wird. Packend, rasant und voller Magie!

Moderation: Mikael Krogerus, DAS MAGAZIN
Die Veranstaltung findet auf Englisch statt, die deutschen Texte liest der Schauspieler Sebastian Arenas.

Geniessen Sie vor der Veranstaltung ab 18.00 Uhr ein feines Nachtessen im Kaufleuten Restaurant. HIER können Sie online reservieren.

Veranstalter: Dies ist eine Veranstaltung innerhalb der L-Literaturreihe, eine Kooperation zwischen Kaufleuten Kultur, dem Tages-Anzeiger, Apollo 8 und der Orell Füssli Thalia AG, mit freundlicher Unterstützung der Zürcher Kantonalbank.