Diese Seite weiterempfehlen

Bitte geben Sie hier Ihre Koordinaten sowie die Email-Adresse der Person ein, der Sie diese Seite senden wollen:








Mittwoch, 21.06.2017

Literatur: Deborah Feldman

Die Autorin des Bestsellers "Unorthodox" liest aus ihrem neuen Buch "Überbitten"

Tür-/Kassenöffnung19:00
Beginn20:00
Endeca. 22:00
LocationFestsaal

Reservation

Package: Sitzplatz inkl. einem 2-Gang-Menü (ohne Getränke) ab 18.00 Uhr im Restaurant Kaufleuten
CHF 75.00
Sitzplatz
CHF 25.00
Ermässigter Sitzplatz (mit einer Karte der Zürcher Kantonalbank)
CHF 15.00
Ermässigter Sitzplatz (mit AHV/IV oder Legi)
CHF 15.00

Deborah Feldman (Bild: Mathias Bothor) landete mit ihrem Enthüllungsbuch "Unorthodox" einen grossen Coup - Millionen auf der ganzen Welt lasen die Geschichte der jungen Chassidin und ihrer Befreiung aus den Fesseln religiöser Extremisten. Nun legt sie mit "Überbitten" einen neuen Roman vor, der die Versöhnung der Frau in der freien Welt mit ihrer religiösen Vergangenheit beschreibt. 

Moderation: Brigitta Rotach vom «Haus der Religionen – Dialog der Kulturen» in Basel

Geniessen Sie vor der Veranstaltung ab 18.00 Uhr ein feines Nachtessen im Kaufleuten Restaurant. HIER können Sie online reservieren.

Veranstalter: Kaufleuten Literatur mit freundlicher Unterstützung der Zürcher Kantonalbank